Vollautomatische Abfüllanlage TGA zur Produktion von Teelichten

Die TGA ist eine zum Abfüllen von Teelichten konzipierte Herstellungslinie. Sie ist auch als Überspiegelungsanlage für gepresste Teelichte lieferbar. Kernstück der Anlage ist ein stabiles Edelstahlgliederkettenband für Kühlung und Produkttransport. Die zu befüllenden Teelichtbecher werden mit der bewährten Dochteinsetzmaschine EHM-L automatisch bedochtet, auf dem Bandsystem aufgereiht und reihenweise den verschiedenen Wachsfüllstationen zugeführt.

  • Kerzengrößen: bis zu Ø 44 mm / bis zu 25 mm Höhe
  • Kapazität: bis 150.000 Teelichten/Stunde

Optionen:

  • Verarbeitung von Kunststoffbechern
  • Verarbeitung von Vierkant-Bechern
  • Verpackung in Blocks / Stapeleinheiten mit Schrumpffolie
  • Verpacken in Kartontrays
  • Qualitätskontrolleinheiten / Vision System
  • Bandreinigung
Teelichtgießanlage TGA-75000
Teelichtgießanlage TGA-75000
Gegossene Teelichte
Gegossene Teelichte